ICT-Newsletter imedias – Mai 2016

Der Newsletter der Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht – imedias orientiert Lehrpersonen und weitere Interessierte über Neuigkeiten im Bereich Medien und Informatik in der Schule und im Unterricht. Er erscheint in regelmässigen Abständen und erreicht über 2'300 Abonnentinnen und Abonnenten.

Aktuelle Informationen finden Sie unter: http://www.imedias.ch.

Schicken Sie uns eine E-Mail oder klicken Sie auf den Abmeldelink am Ende des Newsletters, falls Sie kein Interesse an diesem Angebot haben.

Die Themen

1. «Liken» Sie uns auf Facebook!

2. Die Minibiber-Kiste bei imedias

3. sCHoolmaps Update

4. KommSchau 16 – Save the date

5. Neue Unterrichtsideen auf mi4u.ch und ict-regelstandards.ch

6. OpenLab-Termine

7. Kursprogramm 2016

8. Apps für den Unterricht

9. Links für den Unterricht

1. «Liken» Sie uns auf Facebook und Youtube!

Der Newsletter, den Sie vor sich haben, erscheint vier Mal im Jahr.
Auf Facebook erhalten Sie unsere Informationen zeitnah. Unsere Seite auf Facebook ist unser schnellster Kanal in die Öffentlichkeit. Besuchen Sie uns, «liken» Sie uns und seien Sie informiert!
Kleiner Hinweis: Um unsere Neuigkeiten auf Facebook zu erhalten, brauchen Sie ein Facebook-Konto.

Link: https://www.facebook.com/imedias.phfhnw/

Auch auf youtube.com treten wir mit einem Kanal in Erscheinung. Unsere Video-Tipps und eigene Videoproduktionen veröffentlichen wir auf unserem Videokanal.
Schauen Sie auch hier ab und zu rein!

Link: https://www.youtube.com/channel/UCZFglQsvsvjeV4LOYsmVRcA

2. Die Minibiber-Kiste bei imedias

Die Website www.minibiber.ch bietet neun verschiedene Unterrichtsideen zur informatischen Bildung auf den Stufen Kindergarten und Unterstufe. Die Beratungsstelle imedias hat eine Kiste zusammengestellt, die das vollständige Material sowie alle ausgedruckten Aufgaben und Vorlagen beinhaltet. So können die einzelnen Übungen ohne grossen Aufwand mit der Klasse durchgeführt werden. Das Konzept dieser Unterrichtsideen basiert auf dem Modell von «Computer Science unplugged». Kinder sollen dabei an informatische Denkweisen herangeführt werden, ohne dass ein Computer zum Einsatz kommt.

Die Minibiber-Kiste ist im Moment an beiden Standorten in der Ausleihe verfügbar. Zudem gibt es auch eine Unterrichtseinheit auf mi4u.ch und  ict-regelstandards.ch zum Einsatz mit der Minibiber-Kiste.

Ausleihe am Standort Solothurn
Ausleihe am Standort Brugg-Windisch
Unterrichtsidee zur Minibiber-Kiste

3. sCHoolmaps Update

imedias entwickelt und testet zusammen mit Lehrpersonen und Geografen Unterrichtseinheiten für den Kartenviewer map.geo.admin.ch

sCHoolmaps.ch bietet eine Vielzahl von Unterrichtseinheiten und Beispielen zum Kartenviewer, die man auf fast jeder Schulstufe einsetzen kann. Schon Viertklässler/-innen lernen unter Anleitung mit digitalen, amtlichen Karten arbeiten und zum Beispiel Höhenprofile erstellen oder mit der «Zeichnen»-Funktion eigene Karten kreieren. Der Zugang ist offen und kostenlos, und der Nutzen ist gross: Mit den Datengeschichten «StoryMaps» finden schon Kinder und Jugendliche einen spielerische Einstieg in die Welt der Geodaten und bekommen gleichzeitig eine grundlegende Kartenkompetenz vermittelt. In der Rubrik «Zeitreisen» kann anhand von Kartenwerken und Luftbildern die Landschaftsentwicklung der Schweiz nachverfolgt werden.

Es wurden bereits verschiedene Unterrichtsideen publiziert  - andere sind unterwegs. So pröbelt Stefan Marti noch an Luftaufnahmen herum. Die Illustrationen aus der Praxis von Beat Guthauser fanden wir genial, aber auch alle anderen Unterrichtsideen haben unsere Erwartungen übertroffen. Wir sind immer wieder erstaunt, was auf welcher Schulstufe möglich ist. Wir selber waren auch nicht untätig. Für den Tag zur Biodiversität haben wir eine Idee entwickelt, wie man den Kartenviewer nutzen kann, um Bilder und Links direkt auf map.geo.admin.ch zu speichern. Wir baten das in Form eines Workshops an.

Blick aufs Schuljahr 2016/17
Im Projekt sCHoolmaps erreicht im Sommer einen ersten Meilenstein. Das gemeinsame Ausarbeiten von Unterrichtsideen mit Lehrpersonen, begleitet durch vier Weiterbildungen, befindet sich auf der Zielgeraden. In etwas offenerer Form wird sCHoolmaps aber auch im kommenden Schuljahr bestehen. Die Plattform wird weiter gepflegt, und ein Austauschtreffen zwischen Lehrpersonen und den Entwickler/-innen von map.geo.admin.ch ist ebenfalls geplant.
Im kommenden Schuljahr wird in der Romandie der Startschuss fallen, wo analog zum aktuellen Projekt sCHoolmaps Unterrichtsideen ersonnen und getestet werden sollen. Noch ist offen, wer als Partner für die Romandie das Projekt leiten wird.

Weitere Informationen zu den digitalen Karten des Bundes im Unterricht.

Kontakt sCHoolmaps bei imedias: Nicolas Fahrni, nicolas.fahrni@fhnw.ch

4. KommSchau 16 – Save the date

Die KommSchau 16 findet wieder im November an den Standorten Solothurn und Brugg-Windisch statt. In diesem Jahr wagen wir einen Blick in die Zukunft und zeigen in den verschiedenen Workshops aktuelle Themen zu Medien und Informatik. Zum ersten Mal können wir zum Schluss der Veranstaltung den Smart@Media Award verleihen.

Mehr Informationen: www.imedias.ch/kommschau

PH Solothurn: Mittwoch, 16. November 2016, 13.30–17.30 Uhr
PH Campus Brugg-Windisch: Mittwoch, 23. November 2016, 13.30–17.30 Uhr

5. Neue Unterrichtsideen auf mi4u.ch und ict-regelstandards.ch

Kindergarten/Unterstufe
Krabbelroboter Bluebot: Programmieren für die ganz Kleinen

Unterstufe/Mittelstufe
Ein Baum erzählt: Anregungen für die  Präsentation von Schreibanlässen
Lapbooks: Präsentationsform, die analoges und digitales Gestalten verbindet
Hour of Code: Verschiedene Zugänge für den Einstieg ins Programmieren

Sekundarstufe
Gussformen für Pralinen mit dem 3D-Drucker

6. OpenLab – Termine

Bei imedias können Sie sich aktuell und kurzfristig Unterstützung für den Einsatz digitaler Medien in Ihrem Unterricht holen.
Wir bieten jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00 bis 17.00 Uhr einen «OpenLab-Workshop» an, für den Sie sich bis am Vortag anmelden können unter imedias.iwb.ph@fhnw.ch.

Die Daten im laufenden Schuljahr

  • 25.05.2016, Campus Brugg-Windisch: GoPro-Kamera in Action
  • 08.06.2016, Solothurn: GoPro-Kamera in Action

Die Daten fürs Schuljahr 2016/17 sind hier zu finden:
http://imedias.ch/openlab

7. Kursprogramm 2016

Das Programm für die kursorische Weiterbildung im Jahr 2016 bietet auch einige Kurse für das zweite Halbjahr 2016. Darin enthalten ist eine breite Palette an Kursen aus dem Bereich Medienpädagogik und ICT.

Weitere Informationen und Kurssuche: http://www.fhnw.ch/ph/iwb/kurse

8. Apps für den Unterricht

Die grosse Wörterfabrik
Die Wörterfabrik ist eine Welt, in der man Wörter kaufen muss, bevor man Sie aussprechen kann. Das schön animierte Bilderbuch lädt zum Schmökern ein und vermittelt einen spielerischen Einstieg in die Welt der Wörter.
Webseite: http://www.diewoerterfabrik.de/
Link iOS
Link Android

Unsichtbares sichtbar machen
Mit der neuen App zu Augusta Raurica, die das Institut Vermessung und Geoinformation (IVGI) der FHNW in Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Team der Römerstadt entwickelt hat, wird Unsichtbares sichtbar.
Webseite: http://www.augustaraurica.ch/de/besuchen/app-unsichtbares-sichtbar-machen/
Link iOS
Link Android

9. Links für den Unterricht

http://360gigapixels.com/london-320-gigapixel-panorama/
Ein erstaunliches Bild von der Spitze des BT Tower in London setzt einen neuen Rekord für das größte Panoramabild der Welt. Das Bild zeigt eine volle, unglaublich detaillierte 360-Grad-Ansicht von London.

http://gei-digital.gei.de/viewer/
Historische Schulbücher aus Deutschland, neu digitalisiert, eine wahre Fundgrube!

Redaktion Newsletter

Fachhochschule Nordwestschweiz
Pädagogische Hochschule, Institut Weiterbildung und Beratung
http://www.fhnw.ch/ph/iwb

Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht – imedias
http://www.imedias.chimedias.iwb.ph@fhnw.ch

Rita Häusermann (verantwortlich für diese Ausgabe)
T +41 32 628 67 42
rita.haeusermann@fhnw.ch

Standort Solothurn: Obere Sternengasse 7, 4502 Solothurn
Standort Brugg-Windisch: Bahnhofstrasse 6, 5210 Windisch

Entwicklungsprojekte (eProjekte) von imedias: http://imedias.ch/projekte/index.cfm
Imedias auf Facebook: https://www.facebook.com/imedias.phfhnw 
Imedias auf Youtbe: https://www.youtube.com/channel/UCZFglQsvsvjeV4LOYsmVRcA


www.imedias.ch