ICT-Newsletter imedias – November 2016

Der Newsletter der Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht – imedias orientiert Lehrpersonen und weitere Interessierte über Neuigkeiten im Bereich Medien und Informatik in der Schule und im Unterricht. Er erscheint in regelmässigen Abständen und erreicht über 2'300 Abonnentinnen und Abonnenten.

Aktuelle Informationen finden Sie unter: www.imedias.ch.

Schicken Sie uns eine E-Mail oder klicken Sie auf den Abmeldelink am Ende des Newsletters, falls Sie kein Interesse an diesem Angebot haben.

Die Themen

1. Happy Birthday mi4u.ch / ict-regelstandards.ch

2. Auditorix auf mi4u.ch / ict-regelstandards.ch

3. Neue Funktionen auf myMoment

4. Online-Kursangebot: myMoment und youType

5. OpenLab: Digitale Medien im Kindergarten

6. Informatik-Biber

7. Eine Reise in die Medienwelt im Verkehrshaus Luzern

8. OpenLab-Termine

9. Kursprogramm 2017

10. Apps für den Unterricht

11. Links für den Unterricht

1. Happy Birthday mi4u.ch / ict-regelstandards.ch

25 neue, praxiserprobte Unterrichtsideen sind im Laufe des ersten Betriebsjahres der beiden Plattformen dazugekommen. Zudem füllen sich die Materialsammlungen in den Themenkacheln. Hier finden Sie Materialien, die sich für den Unterricht eignen, aber noch nicht als dokumentiertes Unterrichtsbeispiel aufgearbeitet wurden. Viel Spass beim Stöbern!

http://www.mi4u.ch (Aargau)
http://www.ict-regelstandards.ch (Solothurn)

2. Auditorix auf mi4u.ch / ict-regelstandards.ch

In der Themenkachel «Nutzung von Audioprogrammen» ist neu das Webangebot www.auditorix.de verlinkt – eine wahre Schatzkiste an Materialien und Unterrichtsideen. Mit diesen Anregungen lässt sich mit Apps und Programmen zum Aufnehmen von Geräuschen, Klängen und Stimmen die Arbeit in eine breitere Auseinandersetzung mit dem Thema «Hören» einbinden.
Übrigens: In jeder Themenkachel finden Sie «Vertiefendes Material, Links». Damit verweisen wir auf andere Webseiten mit Anregungen zum Einsatz digitaler Medien, auf Broschüren, Videos etc. Hier suchen wir Lehrpersonen, die eine solche Anregung aufnehmen und für ihren Unterricht umsetzen. Dies nehmen wir dann als Unterrichtsidee in unsere Dokumentation auf.

Kontakt
Monika Schraner Küttel (monika.schraner@fhnw.ch)

3. Neue Funktionen auf myMoment

Die bewährte webbasierte Schreibplattform von imedias www.mymoment.ch wurde so überarbeitet, dass sie nun auf dem Tablet «app-like» erscheint. Somit können Schülerinnen und Schüler die Plattform einfach auf dem Tablet nutzen. Die Navigation auf der Plattform ist neu gestaltet und alle wichtigen Funktionen sind trotz offener Tastatur gut erkenn- und nutzbar.

Neu gibt es auf myMoment auch eine Klassenseite. Über die Funktion «Klasse» können die Kinder Texte ihrer eigenen Klasse einfach finden, lesen und kommentieren. Wie bis anhin können aber auch die Texte aller myMoment-Kinder über «Lesen» oder nur die je eigenen Texte über «Ich» eingesehen werden.

Kontakt
Fabienne Senn (fabienne.senn@fhnw.ch)

4. Online-Kursangebot: myMoment und youType

Auf den interaktiven Webplattformen myMoment (1.-5. Klasse) und youType (5.-9. Klasse) können die Schülerinnen und Schüler eigene Texte verfassen, veröffentlichen und Texte von andern lesen und kommentieren.

Ab Januar 2017 können Lehrpersonen, welche die Plattformen mit ihren Klassen nutzen möchten, dazu einen Online-Kurs besuchen. Über die Weiterbildungsplattform www.edu-imedias.ch werden Beispiele und praxisorientierte Ideen für den Einsatz und den Einbezug digitaler Medien im Sprachunterricht präsentiert sowie erarbeitet. Dabei orientiert sich der Einsatz der Plattformen am gängigen Sprachlehrmittel der Klasse. Die Lehrpersonen erhalten zudem Inputs zur Administration der Webplattformen und der medienpädagogischen Umsetzung mit der Klasse. Parallel dazu und nachfolgend nützen die Teilnehmenden regelmässig mit ihren Klassen die Webplattformen. Die Kursleitung steht den Teilnehmenden beratend und unterstützend zur Seite.

Kontakt für weitere Informationen und Anmeldungen
myMoment: Fabienne Senn (fabienne.senn@fhnw.ch)
youType: Roger Mäder (roger.maeder@fhnw.ch)

5. OpenLab: Digitale Medien im Kindergarten

Sie möchten vermehrt digitale Medien im Kindergarten einsetzen und erfahren, was es alles gibt?
Wir bieten auf Anfrage ein OpenLab extra für die Kindergartenstufe an, in dem Apps getestet und BlueBot-Käfer ausprobiert werden können und nebenbei in der Ideendatenbank mi4u.ch gestöbert werden kann. Auch steht ein kleines Sortiment an Literatur zum Thema zur Verfügung.
Tauschen Sie sich untereinander aus und kommen Sie auf neue, kleine und grosse Ideen.
Bitte melden Sie sich, wenn sie Interesse an diesem OpenLab über Digitale Medien im Kindergarten haben.

Anmeldung
imedias.iwb.ph@fhnw.ch

6. Informatik-Biber

Informatik-Biber 2016: Gerade jetzt läuft der Informatik-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche der Klassenstufen 3 bis 13. Wenn Sie noch nicht mitmachen, wäre das vielleicht etwas für das nächste Jahr? Unter www.informatik-biber.ch finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Aufgaben der vergangenen Wettbewerbe. Es lässt sich auch ausserhalb der Wettbewerbszeit «bibern» – um so dann bestens gerüstet zu sein für das nächste Jahr!

7. Eine Reise in die Medienwelt im Verkehrshaus Luzern

In der neuen Erlebniswelt entdecken die Besucher die vielseitige Welt der Medien: Sie können Sendungen produzieren, Regiearbeit leisten und hautnah erleben, welche Möglichkeiten moderne Medientechnologien eröffnen. An mehr als zehn Stationen werden Inhalte rund um das Thema Medien auf unterhaltende und spannende Weise vermittelt. Besondere Highlights sind das professionelle TV-Studio, die Virtual-Reality-Experience und der 360° Booth.

Die Media-World App ist die perfekte Begleiterin für den Besuch der Erlebniswelt. Sie enthält Informationen zur Media-World und speichert alle vor Ort produzierten Inhalte, die via E-Mail und Social-Media teilbar sind. Zudem enthält die App eine Sammlung der Best-Of-Clips sowie die Übersicht der Media-World-Events. 

Links
https://www.verkehrshaus.ch/
http://www.media-world.tv/

8. OpenLab-Termine

Bei imedias können Sie sich aktuell und kurzfristig Unterstützung für den Einsatz digitaler Medien in Ihrem Unterricht holen.
Wir bieten jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00 bis 17.00 Uhr einen «OpenLab-Workshop» an, für den Sie sich bis am Vortag anmelden können unter imedias.iwb.ph@fhnw.ch.

Campus Brugg Windisch

  • Mi, 25.01.17: Lesen und Schreiben im Netz: myMoment und youType
  • Mi, 15.02.17: Digitale Medien im Kindergarten
  • Mi, 22.02.17: Office 365
  • Mi, 29.03.17: Games: Neuerscheinungen und Unterrichtsideen
  • Mi, 26.04.17: Tablets im Unterricht nutzen
  • Mi, 31.05.17: Mit Drohnen und Karten

Solothurn

  • Mi, 01.03.17: Office 365
  • Mi, 03.05.17: Tablets im Unterricht nutzen
  • Mi, 07.06.17: Mit Drohnen und Karten

Alle Daten fürs Schuljahr 2016/17 und zusätzliche Informationen sind hier zu finden:
www.imedias.ch/openlab

9. Kursprogramm 2016

Das Programm für die kursorische Weiterbildung im Jahr 2017 ist bereits erschienen. Darin enthalten ist wieder eine breite Palette an Kursen aus dem Bereich Medienpädagogik und ICT.

Kurse im 2017 mit nahenden Anmeldefristen

Weitere Informationen und Kurssuche: www.fhnw.ch/ph/iwb/kurse

10. Apps für den Unterricht

«30 Hands»
Mit der App 30 Hands können Schülerinnen und Schüler einfache Lernfilme bzw. Lerntutorials oder Präsentationen gestalten – die Handhabung ist kinderleicht!
Link zum iTunes-Store
Link zur Beschreibung auf dem AppAdvisor

«Loopy HD»
Loopy HD ist in ein einfaches Mehrspurloopgerät, das die Möglichkeit bietet, Audiomaterial in maximal zwölf Spuren (Stimmen) repetitiv wiederzugeben, zu bearbeiten und zu gestalten.
Link zum iTunes-Store
Link zur Beschreibung auf dem AppAdvisor

12. Links für den Unterricht

Anleitungen Trailer
Hier finden sich eine Reihe von Anleitungen und Links, die man verwenden kann, wenn man mit der Klasse einen Trailer herstellen möchte.

www.contakt-spuren.ch
Die Website für Lehrpersonen zum Thema Migration.

Redaktion Newsletter

Fachhochschule Nordwestschweiz
Pädagogische Hochschule, Institut Weiterbildung und Beratung
www.fhnw.ch/ph/iwb

Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht – imedias
www.imedias.chimedias.iwb.ph@fhnw.ch

Rita Häusermann (verantwortlich für diese Ausgabe)
T +41 32 628 67 42
rita.haeusermann@fhnw.ch

Standort Solothurn: Obere Sternengasse 7, 4502 Solothurn
Standort Brugg-Windisch: Bahnhofstrasse 6, 5210 Windisch

Entwicklungsprojekte (eProjekte) von imedias: www.imedias.ch/projekte/index.cfm
Imedias auf Facebook: www.facebook.com/imedias.phfhnw 
Imedias auf Youtbe: www.youtube.com/channel/UCZFglQsvsvjeV4LOYsmVRcA


www.imedias.ch